Altstetten & albisrieden

Der Zürcher Kreis 9, spricht Altstetten und Albisrieden, ist wo Zürich Zukunft wird. Hier stellen sich dank alter Industrie- und Bahnanlagen Fragen nach Freiräumen und nach der Mitbestimmung bei der Entwicklung wichtiger Areale. Hier findet Innovation statt, finden Startups und innovative KMU Platz und Freiheit für Experimente. Hier stellen sich aber auch die grossen Fragen unserer Zeit: nach kraftvollen, warmherzigen Ansätzen in Migration und Integration, nach Arbeit mit Zukunft, nach einem enkeltauglichen Verhältnis zur Umwelt, zum Kinder haben und alt werden in der Gemeinschaft.

Und: unser Kreis 9 ist nunmal mit seinen 53'000 Einwohnerinnen und Einwohnern so gross wie zwei Innerschweizer Kantone.  

 
Kreis-9-Karte

Über meine politischen Termine informiere ich primär über Facebook, wo ich immer auch gerne in die inhaltliche Diskussion einsteige. Folgen Sie mir auf Facebook, oder melden Sie sich für den Email-Newsletter an, ich freue mich darauf, sie an der nächsten Veranstaltung, dem nächsten Vortrag, der nächsten Standaktion zu treffen!

 

Rundgang 13.1.2018

26166494_1663416943715971_5171707312892062983_n.jpg

Altstetten verändert sich schnell. Welche Herausforderungen stellen sich in den kommenden Jahren und wie kann sich das Quartier in die Entwicklung einbringen? Ein Rundgang mit Stadtrat André Odermatt und Gemeinderätin Christine Seidler. 

Brunch 21.1.2018

Kulturbrunch im Alterszentrum Langgrüt, mit Musik, Update zur Quartierpolitik und den wichtigsten Fragen rund ums gute Altwerden in Albisirieden. Ein Austausch zwischen den Generationen, über was heute wichtig ist und es morgen wird.